05:17 minwith sound
18+
Eigentlich wollten wir nur ne kleine Nummer schieben nachdem wir beide Ewigkeiten nicht gevögelt hatten .... Ich hätte es eigentlich besser wissen sollen, das so ein lange ungefickter Schwanz nicht gerade zimperlich rangeht ... er nahm mich geil und hart von hinten, während ich mich versuchte, irgendwie am Auto festzuhalten ... seine Stöße wurden immer fester und fordernder und meine Beine wurden immer weicher, also wechselten wir die Stellung ... er schob seinen Schwanz immer härter in meine Pussy und nahm mich heftig ran - immer tiefer fickte er mein kleines Loch als er einen geilen Ritt einforderte ... also lies ich ihn auf dem Kofferraum Platz nehmen und setzte mich auf seinen harten Fickschwanz ... ich schob ihn mir so tief es ging in meine enge Fotze und ritt ihn geil ... Dazu umfasste er meine Hüften um mich härter rannehmen zu können ... Irgendwann konnten wir nicht länger und ich wollte seinen Saft ... also wichste ich sein Teil hart und heftig und er beförderte eine mega Sperma-Ladung in mein Maul, welche mich fast zum brechen brachten ... meine Güte !! Das war mal wieder ein heißer Fick *g*